Referenzen

 

 


Liebe Uschi, nochmal vielen vielen Dank für das wunderbare Trommelseminar - mir ging es so gut dort und ich hab ne Menge gelernt (und auch ein bissel zugenommen, aber dafür kannst du nix)! Die Trommelseminare sind immer echte Highlights für mich. Alles passt, immer. Stimmung, Gruppe, Musik, Natur, Yoga, Essen, sogar das Wetter, Wechsel von Herausforderung und Entspannung – was mehr könnte man wollen?? Also danke dafür!

Christina, Ferienseminar für Fortgeschrittene Juni 2015


auf diesem Wege nochmals vielen Dank für diese Erfahrung. Es war toll, ein Teil dieser grandiosen Truppe zu sein und hat sehr viel Spaß gemacht. Zudem auch noch eine super Motivation wohin man kommen kann. Außerdem finde ich gut, dass wir Schüler uns jetzt alle kennen, nicht nur die eigene Gruppe. Dein Können, deine Persönlichkeit, die Ruhe die du ausstrahlst, trotzdem auch klare Ansage, was du erwartest - hat mich sehr beeindruckt. Diesen ganzen Haufen zueinander zu bringen. Wow! Ich feue mich jeden Montag auf die Trommelstunde und möchte diese gar nicht missen. Karin ist auch so ein Schatz!  

Andrea, RhythmusPyramide, Concert März 2015


Ich bin immer noch ganz beschwingt von unserem Konzert. Es war so wundervoll und ich konnte so toll mit eintauchen. Es war eine unglaublich schöne Erfahrung und wunderbare Atmosphäre.
Vielen Dank dir für alles dafür!

SAbine, RhythmusPyramide, Concert 2015

 


 

Liebe Uschi,
vielen Dank für dieses wundervolle Konzert! Authentisch, dynamisch und leicht hat es sich angefühlt mit so viel Herzblut und Freude.
Es hat großen Spaß gemacht und uns alle wundervoll getragen.

Karin, RhythmusPyramide, Concert 2015


Ja es war richtig super!!!!!! Du hast eine ganz tolle Bühnen-Präsenz  gehabt!! Sehr souverän gewirkt. Toll war auch, dass die Afrikanerin Sarah Bomkapre  dich am Anfang gleich als hervorragende Djembespezialistin lobte und das in einer afrikanischen Männerdomäne!
Es war auch so schön zu beobachten, wie positiv bestärkend und aufmunternd du auf alle deine SchülerInnen eingegangen bist und gleichzeitig ganz souverän bestimmt hast. Anders geht das letztere beim gemeinsamen Trommeln ja wohl nicht....
Es war ja übrigens knackevoll - alle Plätze besetzt, manche saßen wie ich auf den Treppen. Auch das beeindruckend. Es waren wohl über 50 Flüchtlinge als Gäste dabei.
Das Licht war auch sooo schön und ging manchmal sogar mit den Rythmen mit. Perfekt.

Anne,  RhythmusPyramide, Concert 2015


Ich habe einfach sehr viel Freude, bei Dir musizieren zu können. Was Du bei deiner Rede am Anfang des Konzerts gesagt hattest, verkörperst Du einfach bei jedem Unterricht. Und das ist einfach bemerkenswert. Also einen großen Dank für was Du bist und was Du übermittelst !
Mika, RhythmusPyramide, Concert 2015


 

Kurs für weiter Fortgeschrittene 2013

Ich wollte ein kurzes persönliches Feedback über deinen Kurs geben. Den finde ich anspruchsvoll aber einfach wirklich ganz Klasse. Du schaffst vom pädagogischen, musikalischen sowie auch menschlichen Aspekt einen sehr gelungen Kurs. Ich muss sagen, dass ich oft am Dienstag Abend denke: "Mensch, der Unterricht war heute wieder total Klasse !".

...Das Einführen von diesem besonderen Swing fand ich gestern sehr gelungen. Also nochmal einen grossen Lob an deiner musikalischen und pädogischen Vorgehensweise im Kurs !
Ich wünsche Dir eine gute Woche.

Mika


Einsteiger-Workshop Djembe am 21.7.2012

hallo uschi,

der workshop war für mich ein absoluter gewinn.
ich werde deine schule auf jeden fall weiterempfehlen.
 
es ist immer wieder schön,mitzuerleben,
wenn fremde beim gemeinsamen musizieren
zu freunden werden und jeder zufrieden nach hause geht.
 
dein buch ist sehr interressant.
ich wusste wenig über die geschichte africas.
jetzt kann ich die philosophie der africanischen musik sehr gut
nachempfinden.
 
viele grüsse
harry- gitarrenlehrer


Feedback einer Workshopteilnehmerin, September 2010

...habe heute einen wirklich genialen Nachmittag verbracht: nach einem sehr interessanten theoretischen Vorspann habe ich viel Praktisches "von der Pike auf" gelernt, ganz viele kleine Tipps zu allem möglichen erhalten und als "Krönung" der 3-stündigen "Arbeit" (es war wohl eher ein Riesenvergnügen) ein herrlich rhythmisches "Abschlusskonzert" miterlebt. Deine natürliche, freundliche und sehr charismatische Art hat mir ein weiteres Wegstück auf dem Weg durchs Trommelleben eröffnet - vielen Dank nochmals dafür!

hoffentlich bis bald mal wieder!

Claudia Wetzler, Schwabmünchen


 

Feedback zum Workshop mit Billy Konate 2011 (gekürzt)

Hallo Uschi,
...möchte ich Dir noch für die inspirierende Begegnung in deinen schönen Räumen danken.
Dein Buch habe ich genüsslich am Sonntagabend gelesen. 
Ich bin froh, dass ich als Djembe-Neuling so unvoreingenommen in euren Workshop gestolpert bin, ohne irgendetwas über Dich oder Billy zu wissen. Umso mehr war eure Bekanntschaft und das gemeinsame Trommeln für mich „overwhelming“ und beglückend. Alles war mitreißend und hoch interessant. Die Bekanntschaft mit den Basstrommeln war neu und im wahrsten Sinne ganzheitlich, denn ich habe nun Muskelkater! Schade, dass Deine Schule nicht um die Ecke ist, sonst würde ich mich gerne bei Dir regelmäßiger weiterbilden.

Simone Thornton aus Augsburg

 


 

Feedback zum Thema Djembe und Musiklernen

Ich habe vor 2 Jahren mit dem Harfespiel begonnen. Durch die vielen Jahre intensiver Rythmik-Arbeit an der Djembeschule, die didaktisch super aufgebaut ist (Rythmen werden nicht nur auf der Trommel geübt, sondern auch gesprochen oder /und mit den Füßen "gegangen", Mikro-Timing-Übungen usw.), fällt mir das Zusammenspiel zweier verschiedener Rythmus-Läufe auf der Harfe sehr leicht. Das hat dazu geführt, dass ich meine Mit-Anfänger/Innen in relativ kurzer Zeit weit hinter mir gelassen habe...Das wäre ohne den Unterricht an der Djembeschule so nicht möglich gewesen. Die jahrelange Ausbildung an der Djembeschule, hat die Basis gelegt für das, was mir auf der Harfe jetzt, verglichen mit meinen Mitschülern, recht einfach fällt. Ich kann die Djembe-schule für alle empfehlen, die zusätzlich zur Djembe noch ein anderes Instrument lernen wollen. Ganz egal, welches Musikinstrument man spielt - wenn man innerlich den "Beat" eines Stückes hört bzw. diesen im Körper schwingen fühlt, dann machen die Hände automatisch das Richtige. Und das zu fühlen lernt man hier.

Margot Auer, München


 

Feedback einer langjährigen, fortgeschrittenen Schülerin

Seit 10 Jahren sind meine Erfahrunge an der Djembeschule positiv! Uschi kann den Charme, Zauber und Reiz der Djembemusik verlockend vermitteln. Sie schaffte es durch ihre musikalische und pädagogische Kompetenz und durch ihre Aufrichtigkeit in der Beziehung zur Trommelmusik und zu den Menschen.

Als Praktikantin hab ich immer echtes, menschliches miteinander Lernen gesehen. Und wie sich die Schüler öffnen und mutig werden, um gemeinsame rhythmische Abenteuer zu erleben.

Akiko Yotsumoto, München, 2009

 


 

...und einige kurze Statements von Schülerinnen und Schülern

 

...Lob für die immer gute Stimmung Deinerseits, Lob für die Beantwortung aller unserer Fragen... Steffi Wimmer, München

 

...die Athmosphäre ist grundsolide und angenehm, Abschalten vom Alltag in 0,nix!   Beate Bergmüller, München

 

...90 Minuten lernen, lachen, staunen, konzentrieren, abschalten, fließen, treiben lassen, führen lassen, 90 Minuten, die mich alles andere vergessen lassen... Christiane Neuner, München

 

...trotz immer wiederkehrender Zweifel zu sehen, dass wir große Fortschritte machen, ...Uschi, es ist schön zu sehen wie beseelt, und mit wie viel Herzblut Du Deine Berufung ausübst... Andreas  Hopf

 

...mit der Djembe habe ich einen Zugang zu meiner musikalischen Seele bekommen...Mika Trique, München

 

...ich schätze Dein fundiertes Wissen um Technik, Hintergünde, Spielpraxis der Malinkerhythmen. Dein beständiges Fortentwickeln und Weitergehen...

Stephan Riedlberger, München

 

...seit drei Jahren möchte ich keine einzige Stunde verpassen... der lockere Umgang miteinander, viel Lachen, viel Spaß, Gehirn-Jogging, Einblicke ins Afrikanische, und vor allem groovige Musik. Du bist eine Klasse-Lehrerin!

Michaela Mühlbacher

 

...der Unterricht ist mir sehr wertvoll. Sowohl konsequent und fordernd, als auch locker und gemeinschaftlich. Professionalität ist allgegenwärtig.

Walter Berger, München

 

...Uschi, Du bist eine Lehrerin, die nie ihren Humor verliert, die absolut professionell arbeitet, und bei der ich weiß dass ich Djembe und Basstrommeln von der Pike auf mit der richtigen Technik lerne! Margie Auer, Kirchseeon

 

...Dank Uschis Geduld mit einem spätberufenen Schüler habe ich mich - entgegen eigener Vermutungen und Vorstellungen- zunehmend spielerisch und taktvoller in die Pattern einlassen können. Deine positive Ausstrahlung ist gepaart mit hoffnungsvoller Zuversicht, gleichsam ein Leuchtfeuer...Du nimmst uns immer wieder auf eine neue Djembe-Reise mit. Und wie von selbst werden die Etappen immer länger... jetzt erdjemben wir schon unser erstes Solo!

Hans Dieter Berg, München

 

...ein Leben für und mit der Musik, so sehe ich Dich, Uschi. Mit Deinem hohen Anspruch an Dich selbst, durch die Auseinandersetzung mit der afrikanischen Kultur, und mit unermüdlicher Arbeit, hast Du Deine Schule weit über München hinaus bekannt gemacht. Doch würde man von Deiner Arbeit kaum etwas erfassen, wenn man nicht in jeder Deiner Äusserungen und Vorgehensweisen im Unterricht Deine Liebe zu den SchülerInnen/ Mitmenschen spürt.

Ralf Anspann, München