Beschreibung

 

Die Schule bietet Trommelunterricht mit westafrikanischen Rhythmen für Erwachsene aller Altersstufen und für Kinder ab 6 Jahren.

Das Angebot reicht vom Schnupperkurs für Laien bis zur Ausbildung für Trommellehrer.

Die wöchentlichen Kurse laufen auf acht verschiedenen Levels. Jeder Teilnehmer kann genau da einsteigen oder weiterlernen, wo das eigene Lerntempo, Interesse, Erfahrung und Spielstärke gerade sind.

Für die Vermittlung der Rhythmen aus einer anderen Kultur entwickelte Uschi Billmeier eine "ganzheitliche Djembedidaktik", denn "MUSIKALISCHES  LERNEN" geschieht im Zusammenspiel von Körper-Geist-Seele. Diese Erkenntnis aus der Lernforschung setzen wir praktisch um, damit das Lernen von Anfang an leicht geht, Spaß macht, und alle Ebenen des Verstehens erreicht.

Nach langer Suche sind wir 1999 in die großzügigen Räume in der Warthestrasse in Bogenhausen eingezogen, und konnten das jahrelange "Nomadenleben " aufgeben.

Die direkte Nachbarschaft mit dem Naturkostladen VollCorner ist ideal für den gesunden Snack und Einkauf vor oder nach der Trommelstunde.

Legendär sind unsere Schulfeste: Hier kommen alle gemeinsam auf die Bühne!

Fotos vom Jubiläums-Schulfest 2009